Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Titan Wärmetauscher 105 kW mit Gastherme - aber wie ?
Verfasser:
jackosurf
Zeit: 03.04.2019 10:35:33
0
2770260
Hallo Forum,

ich bin derzeit am Poolbau (PP-Becken - 43 m³ Wasser). Verrohrung ist alles erledigt, d.h. ich will 2 Wärmequellen nuten primär Solarabsorber und zusätzlich heizen über Brauchwasser (Haus - GasTherme - 23 kW) - mit Wärmetauscher.

Nun meine technische Frage:

Wie nutze ich am einfachsten und effektivsten die Speisung des Wärmetauschers ? (ist bereits in der Verrohrung eingebaut)

Gegebenheiten:
- Gas Therme Fröling Rendacalor 24
- Nennwärmeleistungbereich 23 kW
- Warmwasserspeicher 300 Liter
- zusätzlich für Brauchwasserunterstützung im Haus - 2 Solarkollektoren aufn Hausdach schon seit 10 Jahren

Könnt Ihr mir Helfen wie ich den Wärmetauscher richtig und effektiv und vor allem unkompliziert an meine GasTherme bzw. Heizungskreis anschließe ?

Vielen herzlichen Dank im Voraus.

Gruß
Gerd

Aktuelle Forenbeiträge
Sanchez1970 schrieb: Hallo zusammen, habe eine Verständnissfrage zum Verlegeabstand. zum einen wird ja immer verlangt, dass man eine...
lowenergy schrieb: @pieter.boers. Pellets haben einen Heizwert von circa 4,8 kWh pro Kilogramm. Daraus abgeleitet sind 5300 kg x 4,8 kWh/kg...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik