Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Bambus im Garten
Verfasser:
deralleshabenwill
Zeit: 18.06.2019 18:43:06
0
2796031
Hallo

Weiß jemand wie man gartenbambus entfernen kann?
Ausgraben geht nicht hat sich schon zu großflächig verteilt und wuchert auch schon aus Beton und Mauern. Denk da hilft nur eine chemiekeule.
Danke

Verfasser:
Dieter C.
Zeit: 18.06.2019 21:47:25
0
2796088
Ich habe mal beim pflanzen meines Bambusses gelesen, dass der nach 6 oder 7 Jahren von selbst abstirbt wenn man nicht........ (ich weiss nicht mehr, was man da machen hätte sollen)
Aber tatsächlich, der Bambus ist nach 6 oder 7 Jahren eingegangen, obwohl er zuerst geblüht hat und ich mich freute, dass es ihm anscheinend so gut geht.

Ich habe ihn abgeschnitten und das Material als Stützhilfe für andere kleinere Pflanzen verwendet. Nachgewachsen aus den drinnen gelassenen Wurzeln ist er nicht mehr.

Verfasser:
samso
Zeit: 18.06.2019 22:02:30
1
2796094
Ich habe die Wurzeln mit dem HD Reiniger erst freigespült und dann entfernt. War schon einiges an Arbeit.

Gruß Samso

Verfasser:
Dirk1951
Zeit: 18.06.2019 22:51:47
0
2796107
ja , mit viel mühe
hatte das gleiche bei mir im Garten , alle Bambus bis ca 2 cm. über die Erde geschnitten , dann IN Jedes Röhrchen mit einer Pipette etwas Weedol ( ist glyphosphat + pyraflufen )(siehe Google) reingetropft .. Neue Triebe habe ich mit roundup bepinselt .nach 2 a 3 mal behandeln war der Bambu abgestorben und hat keine neue Triebe mehr gemacht .Einfach mit irgend ewas roundup oder andrre spritsen bringt nichts : die Wachsschicht auf den Blättern verhindert das aufnehmen vom Gift durch die Blätter .



Gruss und viel Spass

Verfasser:
OldBo
Zeit: 19.06.2019 12:00:57
1
2796177
Es kommt eben darauf an, welche Bambusart man im Garten pflanzt. Ich freue mich jedes Jahr wieder, wenn die im Frühjahr abgeschnitten Rohre wieder neu wachsen. Jeden Tag einige Zentimeter bis zu 4,5 m Höhe ;>))

Die abgeschnitten Rohre benutze ich zur Halterung von Pflanzen oder als Unterlage in Erdbeerbeete.

Verfasser:
Ekki
Zeit: 19.06.2019 15:16:20
0
2796215
Ich hatte meinen einbetoniert, sollte mal ein Anbau werden aber nachdem das Fundament fertig fiel das Projekt! In den jetzigen 16 Quadratmeter sind 3 Sorten drin und wie Oldbo schrieb neue machen pro Jahr 5 m. Plane mit meinen restlichen Schachtringen die größere Variante, Riesenbambus bis 9 m. Deinen immer wieder abschneiden und viel Glück!

Aktuelle Forenbeiträge
Schutzschi schrieb: Danke erstmal für die vielen Hinweise! Ich habe alle (so weit mir möglich) überprüft - allerdings ohne Erfolg. Ich...
Lupo1 schrieb: Hallo Hanna, winni hat bereits geschrieben, man muss nach den Hausbau meist in Abschnitten arbeiten aber das Grundstück...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik