Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Hersteller- und Produktkatalog

Danfoss GmbH
Carl-Legien-Straße 8 63073 Offenbach Technische Hotline: (069) 975 330 44 Verkauf Inland: (069) 975 330 44 Telefon: (069) 975 330 44 Telefax: www.danfoss-waermeautomatik.de
SHK-Code: 2

Danfoss Dynamic Valve RA-DV

Dynamic Valve ist eine 2-in-1-Ventilkonstruktion, bestehend aus einem Heizkörperthermostatventil und eine integriertem Differenzdruckgegler. Einsatzgebiet: Zweirohranlagen mit einer Pumpenförderhöhe von bis zu 6 Metern (60 kPA) Dynamic Valve gilt als der Problemlöser für Altanlagen mit unbekannter Hydraulik oder weit verzweigte Anlagen. Dynamic Valve bewirkt eine präzise Temperaturregelung und den automatischen hydraulischen Abgleich. Es eliminiert Druckschwankungen und ermöglicht ein gleichmäßiges und komfortbles Heizen ohne Fließgeräusche.
weitere Informationen auf der Webseite des Herstellers

Danfoss Link System

Das neue Premium-Regelsystem bietet modernes Heizungsmanagement und umfassende zentrale Temperaturregelung in - Einfamilienhäusern - Zweifamilienhäusern - Eigentumswohnungen Das System besteht aus dem Zentralgerät Danfoss Link, mit dem bis zu 30 elektronische Thermostate living connect drahtlos angesteuert und geregelt werden können. Thermostate und Zentralregler sind auf der Basis der Z-Wave-Technologie miteinander vernetzt. Der Zentralregler kann darüber hinaus auch für Fußbodenheizungen und elektrische Verbraucher eingesetzt werden.
weitere Informationen auf der Webseite des Herstellers

Strangdifferenzdruckregler

AB-PM ist ein kombinierter automatischer Strangdifferenzdruckregler mit Durchflussbegrenzung. Er besteht aus einem Differenzdruckregler, einem Durchflussbegrenzer und einem Zonenventil. Alle drei Funktionen sind kompakt in diesem Ventil integriert. Einsatzbereiche: - Horizontale Zweirohr-Heizungsanlagen - Fußbodenheizungen - Heizsysteme mit Brennwertkessel
weitere Informationen auf der Webseite des Herstellers

Rundherum gelungen

Die manuellen Strangregulier-und Messventile LENO MSV-BD werden zur Einregulierung der Wassermenge in Systemen mit konstantem Durchfluss eingesetzt, u.a. in Kesselanlagen, Fernwärme-Kompaktstationen, Umluftgeräten und Fancoils. Die Vorteile auf einen Blick: - Präzise Voreinstellung mit nichtsteigender Spindel - Messung und Entleerung von Vor- und Rücklauf über eine um 360° frei drehbare Serviceeinheit - Im Ventil integrierter separater Kugelhahn mit optischer Stellungsanzeige - Leichte Montage des Ventils durch abnehmbares Handrad - Im Set erhältlich mit dem manuellen Strangabsperr-und Entleerventil LENO MSV-S zur Absperrung und Entleerung von Anlagenteilen und Verbrauchern.
weitere Informationen auf der Webseite des Herstellers

Kombiventil AB-QM

Deutlich weniger Installationsaufwand, kein zeitintensives Einregulieren und einen reduzierten Energieverbrauch – das AB-QM von Danfoss macht es möglich. Das druckunabhängige Regelventil AB-QM ist in den Nennweiten DN 10 bis hin zu DN 250 für Volumenströme bis 442.000 l/h erhältlich. Damit steht für Kühl- und Heizsysteme jeder Größenordnung die passende Lösung bereit.
weitere Informationen auf der Webseite des Herstellers

Kombiventil AB-QM

Die Ventilgehäuse mit Pressverbindung sind für Anlagen mit Edelstahl- und Kupferrohren geeignet. Für die Montage werden bestimmte handelsübliche Presswerkzeuge benötigt. Die Ventilghäuse aus entzinkungsbeständigem Messing sind in den Abmessungen und technischen Daten identisch mit den Standardventilen Typ RA-N in DN 15 und passen zu Danfoss Fühlerelementen RA 2000, RAW oder zu den neuen Designfühlern RAX.
weitere Informationen auf der Webseite des Herstellers
Aktuelle Forenbeiträge
Sanchez1970 schrieb: Hallo zusammen, habe eine Verständnissfrage zum Verlegeabstand. zum einen wird ja immer verlangt, dass man eine...
lowenergy schrieb: @pieter.boers. Pellets haben einen Heizwert von circa 4,8 kWh pro Kilogramm. Daraus abgeleitet sind 5300 kg x 4,8 kWh/kg...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik